Seite auswählen

Alois Steiner – Oberholzerhof

Matrei in Osttirol

Wenn die Arche Noah ein Zuhause hat, dann ist es in der Matreier Fraktion Feld zu finden. Auf dem Arche Hof von Alois Steiner leben alte, vom Aussterben bedrohte Nutztier-Rassen. Stolze Noriker Rösser, Pustertaler Sprinzen und Pinzgauer Rinder gehören zur Stammmannschaft, daneben gibt es noch Hasen, Hennen und viele alte Pflanzensorten. Das Bauernahus beherbergte einst die erste Landschule im Iseltal und heute ein behagliches Gasthaus, das Produkte aus der eigenen Landwirschaft auf der Speisekarte anbietet. Auch für den Talmarkt produziert Alois Steiner Honig, Brot, Getreide, Kartoffeln und Gemüse, Würstln und Henkele.

Zirbenholzschüssel & -kugel

Oberholzerhof

Werbung

Apfelchips
Brot und Gebäck
Dinkelspelzkissen
eingelegtes Gemüse
Essig und Öl
Felle
Fichten- Löwenzahnsirup
Filzwaren
Gestricktes und 
Gehäckeltes

Fruchtaufstriche
Geräucherte Waren
Geräuchte Forelle
Frische Forelle

Getreide
Glaswaren
Holzwaren
Honig
Kekse/Kerzen

Kirschkernkissen
Knödel und Schlipfkrapfen
Kräuterprodukte
Liköre

Milchprodukte von Kuh
Nationalparkbücher
Obst und Gemüse
Säfte
Sirup

Schnaps
Seifen
Suppen
Tee
Tinkturen
Wein
Wildprodukte im Glas
Zirbenkissen
Ziegen- und Schaf-Frischkäse